30 Tage Geld-zurück-Garantie

ableton center logo

SUBTEMBER – JETZT 100€ RABATT SICHERN – MIT DEM CODE SUB100

SCHREIBE DICH JETZT FÜR UNSERE 6-MONATSKURSE EIN UND SPARE IM ERSTEN MONAT 100€

NUR FÜR KURZE ZEIT: 15% EXTRA RABATT AB 100€ WARENWERT MIT DEM CODE: EXTRA15

Dein Warenkorb

Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
100% sicherer Checkout

Ultimate Mixdown Guide Teil 2 - Lautstärke, Kompression und Dynamik

ultimate mixdown guide 2 tracks abmischen

SALE% 49,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Damit deine Produktionen gut klingen, sich durchsetzen und begeistern können, sollte nicht nur die Idee überzeugen, auch der Mixdown muss stimmen. Doch Tracks abmischen ist keine Aufgabe, die man mal so eben nebenbei macht – vor allem Anfänger tun sich in diesem Bereich schwer. Mit den Ultimate Mixdown Guides von SINEE verschaffst du dir den Durchblick und lernst in kürzester Zeit, an welchen Stellschrauben du wirklich drehen musst. Mische deine Produktionen sauber ab und sorge für Begeisterung, ganz egal wo deine Musik läuft – von der Bluetooth Box bis zur Club-Anlage – schnell und einfach mit Hilfe der Ultimate Mixdown Guides von SINEE.

Mit dem zweiten Teil… des Ultimate Mixdown Guides führt euch Björn Torwellen durch die Welt der Dynamik. Ein sehr wichtiges Thema, das schnell deutlich macht, ob es sich am Ende um einen gut abgemischten Track handelt, oder nicht. Welche Rolle dabei unter anderem die Bit- & Samplerate, RMS, True Peak, LUFS, Gainstaiging und Headroom einnehmen, das erfahrt ihr in den neuen und spannenden Lektionen des Ultimate Mixdown Guides Teil 2. Euch erwarten, wie schon bei Teil 1, über 5 Stunden Laufzeit und jede Menge starke Learnings, die euch dem Ziel erfolgreich Tracks abmischen noch ein Stück näherbringen.

Im ersten Teil wurden Themen wie Frequenzen & Maskierung, verschiedene EQ-Arten, Filtertypen & Flankensteilheit, Raumakustik oder die Auswahl der Speaker behandelt. Mehr Informationen über Teil 1 des Ultimate Mixdown Guides bekommst du HIER.

Mixdown Guide Schwerpunkte

Zahlen & Fakten

Compress like a pro

Wie viel Kompression ist zu viel? Wann greift man unbedingt zum Kompressor und welchen nehme ich überhaupt? Im Kurs erfahrt ihr Alles zu den Bereichen Kompressortypen und Kompressionsarten. Durch konkrete Anwendungsbeispiele wisst ihr danach genau, wie ihr verschiedene Kompressoren in euren Produktionen einsetzen könnt. 

Dynamik ist gut!

Dein Track sieht aus wie ein schwarzer Balken mit einem Break? Auf einer großen Anlage will einfach kein Druck kommen, wenn dein Track gespielt wird? Dann hast du Probleme mit der Dynamik in deiner Produktion! Björn Torwellen definiert im Kurs mit euch den idealen Mittelweg und zeigt euch, wie ihr die Dynamik eures Tracks abmesst und nachjustiert!

Advanced Mixing

Auch im zweiten Teil des Ultimate Mixdown Guides hat Björn Torwellen jede Menge Profi Tipps und Tricks für euch parat, die ihr ideal bei Produktionen mit Dynamikproblemen einsetzen könnt. Entdeckt im Kurs die Vorteile, wenn ihr eine Ghostkick beim Sidechaining einsetzt oder den Pump-Effekt ganz ohne Kompression mit einer Auto Pan Sidechain erreicht! 

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ultimate Mixdown Guide Teil 3 – Reverb, StereoFX, Monokompatibilität
Ultimate Mixdown Guide Teil 3 - Reverb, StereoFX, Monokompatibilität

59,90 

Ultimate Mixdown Guide Bundle – Equalizer, Kompressoren & Stereo FX
Ultimate Mixdown Guide Bundle - Equalizer, Kompressoren & Stereo FX

BUNDLE DEAL% 99,90 

ultimate mixdown guide 1 tracks abmischen
Ultimate Mixdown Guide Teil 1 - Equalizer & Frequenzen verstehen

SALE% 49,90 

Electronic Music Production 1 – Pro (6 Monatskurs)
Electronic Music Production 1 - Pro (6 Monatskurs)

149,90  / Monat für 6 Monate

SINEE NEWSLETTER

Erhalte jetzt deinen 5 EURO Gutschein in dem du dich für unseren Newsletter registrierst.