.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Björn Torwellen



Als erfolgreicher Künstler belebt er schon seit Jahren die elektronische Musikwelt mit seinen einzigartigen Produktionen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung als Dj und Produzent erstrecken sich seine Fachgebiete von Tontechnik, über Musikproduktion hin zu Marketing. Björn kennt die Bedürfnisse aufstrebender Künstler und gibt sein Wissen bereits seit zehn Jahren mit seinen erfolgreichen Workshops weiter.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Robert Babicz



Auf der ganzen Welt auf Tour beeindruckt er seine Fans mit überragenden Live-Auftritten. Seine Stärken zeigen sich sowohl in seinen anspruchsvollen Produktionen als auch in seinen technischen Skills. So schöpft er mit jedem seiner Musikstücke das elektronische Potenzial voll aus. Ob als Beginner, Fortgeschrittener oder Professional erlanst du bei Robert stets neue Erkenntnisse erlangen.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Marco Petracca



Sein Ansatz ist voll und durch modular. Oder anders ausgedrückt: Analoger geht’s gar nicht. Wie du in Modular-Synthese einsteigst, deinen Sound verwirklichst, einen Live-Auftritt performst und dabei Visuals produzierst, sind seine Fachgebiete. Kurzum, Modularsynthese ist Marcos Steckenpferd.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Pierce Treude



Genre übergreifend, kompetent und professionell. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Produzent gibt es kaum Gebiete der elektronischen Musikproduktion, die er nicht kennt. Ob Workflow Ansätze, Beat-Programming oder genre-spezifisches Produzieren, mit Pierce erweiterst du deinen musikalischen Horizont.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Giovanni Montefusco



Sowohl im privaten als auch im öffentlichen Bildungsbereich konnte er bei unterschiedlichen Arbeitgebern seine praktischen Erfahrungen sammeln. Als kompetenter Coach und Dozent bringt er seine Kursteilnehmer/innen seit Jahren erfolgreich zum Ziel. Im SINEE°Institut ist Giovanni für die fortlaufende Verbesserung unserer Angebote sowie die Betreuung der SINEE°Studenten zuständig.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Jorek Manasina



Klassische Musikausbildung kombiniert mit seiner starken Leidenschaft für elektronische Musik. Als versierter Produzent begeistert er bereits seit Jahren seine Fans mit seinen dynamischen Produktionen. Bereits in der Familie von Musikern umgeben hat Jorek die elektronische Intuition für treibende Tracks.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Patrick Drechsler



Sein Fokus auf multimediales Design macht ihn zum kreativen Experten im Bereich Artist-Branding. Stets am Puls aktueller Trends der elektronischen Kultur weiß Patrick worauf es in der audio-visuellen Kommunikation mit deinen Fans ankommt.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Felix Miles



Er ist Komponist, Sänger, Songwriter und Multi-Instrumentalist. Mit seiner langjährigen Erfahrung als professioneller Produzent und Musiker, ist er dein Profi für Komposition, Arrangement und Improvisation. Felix gibt dir die Skills für abwechslungsreiche Produktionen mit und eröffnet dir neue Möglichkeiten des Musikmachens.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Bob Humid



Seine Fachkenntnisse sind zahlreich und reichen von Tontechnik, über Sound Design hin zu Musikjournalismus. Seit bereits einigen Jahren in der elektronischen Welt unterwegs, ist er ein Meister in Sachen Postproduktion. Penibel, akkurat und kompetent. Bei Bob erfährst du wie du deinen Produktionen den nötigen Druck verleihst.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Niko Krist



Seit mehr als 20 Jahren im Studiobetrieb tätig, ist er Experte in Sachen Sounddesign, Musikproduktion und Mixdown. Sowohl für Beginner als auch für Fortgeschrittene vermittelt Niko Know-How aus seinem langjährigen Erfahrungsschatz im Bereich der elektronischen Musikproduktion.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Matthias Seibert



Seit mehr als zehn Jahren Teil der elektronischen Musikwelt, ist er zum Spezialist für sample-basiertes Produzieren geworden - Aufnehmen, editieren und damit deine Tracks kreieren. Das ist eine riesige Welt mit unzähligen Möglichkeiten. Matthias Schwerpunkte liegen auch im Bereich der Künstlervermarktung, zum Beispiel wie du dein Spotify Profil effektiv gestaltest.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Tia Toró



Als Designerin und Fotografin hat sie das richtige Feingefühl für Charaktereigenschaften eines Artists. Dank ihrer Affinität zur elektronischen Musik hat sie ihren Fokus stets auf aktuelle Trends und Diskussionen. Somit ist Tia die richtige Ansprechpartnerin für den Aufbau deiner Artist-Identity, insbesondere für Press-Kits und Artist-Photos.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Robert Brustmeier



Eine erstaunliche Kombination aus fundierten musiktheoretischen Skills und elektronisches Talent. Seine Fachkenntnisse erstrecken sich von Komposition, über Song-Analyse bis hin zu Musikpädagogik. Bei Robert erfährst du wie du die zahlreichen musiktheoretischen Bereiche in elektronische Produktionen einfließen lässt. So kreierst du deine einzigartigen Tracks.


Themenbereiche

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

.........

Team Member 1




Sebastian Schlör



Sein Anspruch an sich selbst: Jedes Musikstück muss ein Unikat sein. Aus dem Jazz Universum schöpfend erschafft er seinen organischen Sound und überzeugt mit seiner großartigen Live Performance. Sebastian zeigt dir wie du deine Tracks zum Leben erweckst und für deine Fans zum Erlebnis machst.


Themenbereiche

Mixdown Profiguide

Mixdown Profiguide

Die Inhalte sind auf zwei Tage aufgeteilt. Der Fokus liegt am ersten Tag auf den Grundlagen eines professionellen Mixdowns. Fortgeschrittene Techniken sind Gegenstand des zweiten Tages. Der Workshop eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, da an beiden Tagen die Inhalte umfassend behandelt werden. Zentral dabei ist die Anwendung der besprochenen Techniken für elektronische Musikproduktionen.

Schwerpunkte

  • Basics eines professionellen Mixdowns
  • Fortgeschrittene Techniken
  • Anwendung der behandelten Themen
Die Basics für deinen Erfolg
Abmischen wird in diesem Workshop als eine Reihe von Entscheidungen verstanden, die du stets anhand bestimmter Grundsätze triffst. Deshalb befasst du dich zunächst mit grundlegenden Prinzipien eines professionellen Mixdowns. Im Mittelpunkt des ersten Tages steht die Bestimmung der Lautstärke-Verhältnisse sowie die Bearbeitung von Frequenzen und der Dynamik. Diese sind als Grundprozesse zu sehen und bilden eine sehr gute Grundlage für weitere Themen des Mixdowns.
Zum Profi fortschreiten
Mit fortgeschrittenen Techniken geht es am zweiten Tag weiter. Hier geht es darum, sich von semi-professionellen Produktionen abzuheben und deiner Musik Durchsetzungskraft zu verleihen. Zentrale Themen sind die verschiedenen Arten von Equalizern und Kompressoren sowie deren Einsatzmöglichkeiten. Dabei wird es einige Plug-In Tipps geben, die dein Mixdown auf ein neues Level bringen. Des Weiteren werden wir uns grundlegend mit Dimensionalität und Bus-Bearbeitung befassen, sodass deine Tracks zum Klangerlebnis werden.
Das Know-How direkt umsetzen
Die Entscheidungen werden mit der Zeit immer besser getroffen - das macht letztlich einen Profi aus. Jeder Track ist anders, deshalb ist es wichtig, stets praktische Erfahrungen zu sammeln und das Know-How anzuwenden. Aus diesem Grund ist der Workshop sehr praxisorientiert. Pack also deine Kopfhörer und deinen Laptop ein und bring deinen Track mit. Wenn du Fragen hast, kontaktiere uns - wir beantworten sie gerne!

Themen

Grundprinzipien des Mixdowns
Bearbeitung von Frequenzen mit Equalizern
Dynamik-Kontrolle mit Kompressoren und Limitern
Side-Chain Kompression
Sättigung (Distortion) und Färbung
Lautstärke Verhältnisse bestimmen

Soundauswahl und Layering
EQ- und Kompressor Arten
Plug-In Tipps (auch Freeware)
Vocal Bearbeitung
Dimensionalität und Mono-Kompatibilität
Bus Bearbeitung
Tutorial und Bücher Tipps