Composing Secrets

Composing Secrets

Musiktheorie kann als “die Mathematik des Musikmachens” gesehen werden, so Ausilio. Er ist Pianist und studierter Musiker und überzeugt mit seiner praxisorientierten Herangehensweise und seiner Leidenschaft für elektronische Musik. Als Produzent und Live Act unter dem alias Ausilio Jó weiß er worauf es in einer elektronischen Musikproduktion ankommt.

Schwerpunkte

  • Harmonielehre
  • Melodien
  • Komposition in Ableton Live
Finde dein Thema
Die Ideenfindung bestimmt den Prozess deiner gesamten Produktion und wirkt sich bis hin zur Qualität des Mixdowns aus. Den richtigen Tonvorrat zu wählen sowie die passenden Chordprogessionen zu finden bringt deine Tracks auf ein neues Level.
Mit Know-How zum Erfolg
Über ein fundiertes Wissen von Melodien und Harmonien zu verfügen, verhilft zu hochwertigeren Produktionen. Das gilt genreübergreifend, von Deep House, über Electronica bis hin zu Techno. Wenn du den Weg kennst, ist dein Ziel nur noch eine ergreifende Melodie entfernt.
Von der Idee zum Track
Um Musiktheorie zu beherrschen, musst du keine Noten kennen. Ein Grundverständnis der Klaviertastatur reicht aus, um packende Hooks zu komponieren. Dabei schärfst du dein Gehör für eine gewisse Harmonie der Elemente in deinen Tracks und deine Ideen lassen sich wesentlich leichter umsetzen.